Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Internetplattform der Baugenossenschaft Zürichsee (BGZ)

Stand August 2016

Online Anmeldeformular für die Wohnungssuche (Warteliste)

Die Anmeldung ist für beide Parteien unverbindlich. Sie erlischt nach Ablauf eines Jahres automatisch. Danach können Sie sich neu anmelden.

Die Anmeldedaten werden auf einem Server in der Schweiz oder in Deutschland gespeichert. Zur Verschlüsselung der Server-Client-Kommunikation wird das HTTPS-Verfahren eingesetzt. Der elektronische Versand der Anmeldezusammenfassung und ggf. das spätere Wohnungsangebot sowie die Kommunikation mit dem Interessenten / der Interessentin erfolgt per E-Mail über das Internet. Das Internet kann unsicher sein und der E-Mail-Verkehr erfolgt in der Regel über schwer kontrollierbare Datennetze. Daher besteht das Risiko, dass Unberechtigte die Informationen und die E-Mail-Adresse des Absenders einsehen und allenfalls auch verändern können.

Die BGZ übernimmt keine Verantwortung und lehnt jede Haftung ab für:

  • die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung über das Internet;
  • den Fall, dass ein Dritter die von Ihnen oder der BGZ eingegebenen Daten abändert, einsieht, übernimmt, verwendet oder verwertet;
  • Fehlfunktionen im Internet, importierte Daten aller Art (Einschmuggeln von Viren usw.) sowie für Links von und zu anderen Webseiten.

Marktplatz

suche/biete;
Natürliche Personen, die bei der BGZ oder in einer von der BGZ verwalteten Wohnbaugenossenschaft wohnen, können in der Rubrik „suche/biete“ wie bei einer Pinnwand Inserate erfassen. Das Inserat wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht.

Rabatte;
Natürliche Personen, die bei der BGZ wohnen, können in der Rubrik „Rabatte“ von Spezialaktionen, die die BGZ für sie beim lokalen Gewerbe vermittelt, profitieren. Es ist den Unternehmern freigestellt, ob sie das Angebot an natürliche Personen, die in einer von der BGZ verwalteten Wohnbaugenossenschaft wohnen, weitergeben wollen.

Die BGZ kann in keiner Form belangt werden für Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung der angebotenen Dienste entstehen. Die BGZ lehnt jede Haftung für wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden ab, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben. Die BGZ übernimmt keine Haftung für das Zugänglichmachen von externen Inhalten und allfällige Folgeschäden. Die BGZ ist nicht Vertragspartei von Verträgen, die zwischen den Nutzern auf dem Marktplatz abgeschlossen werden. Für Farbabweichungen oder allfälligen versteckten Mängel von bestellter Ware wird keine Haftung übernommen und es können keine Garantieansprüche geltend gemacht werden.

Die auf der Plattform publizierten Informationen können jederzeit ändern. Die BGZ übernimmt keinerlei Haftung für deren Richtigkeit. Die BGZ kann in keinem Fall verantwortlich gemacht werden für Daten, die im Rahmen der bereitgestellten Dienste verloren gehen, gelöscht oder falsch versandt werden. Die BGZ übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und den Inhalt der Angaben des Nutzers oder für sonstige durch Nutzer generierte Inhalte. Die BGZ übernimmt keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Infor-mationen.

Die BGZ bemüht sich, den jederzeitigen, ordnungsgemässen Betrieb der Plattform sicherzustellen, garantiert aber keine ununterbrochene Nutzbarkeit der Plattform noch haftet sie für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle. Die BGZ haftet nicht für die unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte. Die BGZ kann ebenso nicht dafür haftbar gemacht werden, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbraucht werden.

Die BGZ ist jederzeit berechtigt, die Erbringung der Dienste der Plattform mit oder ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise an Dritte abzutreten oder einzustellen.

Diese Seite benutzt Google Analytics

Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (Google). Google verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Folgende anonymisierten Daten können bei Nutzung dieser Website gespeichert und analysiert werden:

  • IP-Adresse
  • die besuchten Seiten und deren Reihenfolge (möglicherweise kann ein Tracking-Cookie gesetzt werden)
  • das verwendete Betriebssystem und der verwendete Browser
  • Datum und Zeit der Seitenaufrufe
  • die Adresse der zuvor betrachteten Website, falls Ihr Besuch über einen dort platzierten direkten Link zustande gekommen ist

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit widersprochen werden, allerdings nicht rückwirkend. Falls gewünscht, können Sie die Verwendung von Cookies in den meisten Internetbrowsern deaktivieren (siehe Anleitung Ihres Internetbrowsers). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser und anderer Websites voll umfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zum genannten Zweck einverstanden.

Gültigkeit

Die BGZ behält sich vor, diese Bedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt Schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand ist der rechtliche Sitz der BGZ.

Share This