Wer in Küsnacht eine bezahlbare Wohnung findet, der kann sich freuen.

Ein kurzer Auszug aus dem Artikel der Küsnachter Dorfpost (Seite 14).

Bereits seit 24 Jahren leitet der Küsnachter Hasi die BGZ und ist dank seiner aktiven Teilnahme am Dorfleben und im Gewerbeverein ein bekanntes Gesicht. Es ist wichtig, dass uns die Leute, die in Küsnacht wohnen und arbeiten, kennen. Denn die Chancen auf eine Genossenschaftswohnung sind gross, wenn man hier das eine oder andere macht, so Hasi Vor allem unter den Handwerkern gibt es viele, die pendeln – das müsse nicht sein, fährt er fort. Interessenten können sich ganz einfach mit einem Formular auf der Webseite anmelden, auf dem sie alle ihre Wünsche angeben können. Momentan sind 600 bis 700 Leute auf der Warteliste, was aber nicht heisst, dass man drei Jahre für eine Wohnung warten muss.

quelle: küsnachter dorfpost.ch

Share This